Beiträge von Septime

    Ich habe bei Heuss in Lich angefragt, ob ich als Mitglied im AK Hausorgel bestellen könne. Antwort: In kleinen Mengen nach Voranfrage sei das möglich. Ich gebe Julian Philipp Heuss, mit dem ich eine sehr erfreulichen Kontakt hatte, im Wortlaut wieder:


    „Wenn Sie möchten können Sie auch im Hausorgelforum einen Hinweis platzieren, dass wir gerne den AK Hausorgel mit unseren Produkten unterstützen.

    Da ich weiss, dass leider in der Vergangenheit die ein oder andere Anfrage von Hausorgelfreunden unbeantwortet blieb, möchten wir das für die Zukunft gerne etwas ändern.“

    (Geht sehr einfach via Kontaktformular auf der Homepage).


    Das ist doch fein - zumindest für meine elektrischen Interessen...

    Ich trenne nich von einer Windlade (Hängebälgchen), 56 Töne, ca. 1800x150. Aufstellung pyramidal. Mit Stock, Raster und 2 Füßen. Nadelholz, Raster Sperrholz. Zustand sehr gut (Holz wie Lederbälgchen). Rastbrett an einer Bohrung ausgebrochen. Dazu passend ein Registereinschaltventil. Vermutlich Klais, 60er. An der Lade sitzen 24V-Wippmagnete.

    Mit Magneten 220€, ohne Magnete 100€.

    Ich habe ein altes, aber perfekt funktionierendes Gebläse zu verkaufen. Ruhiger und leiser Lauf. Gussgehäuse + angesetzter Motor. 2800 U/min, 380V, 0,37 KW, 0,9 A, 25kg.

    War ausreichend für ein Positiv mit 7 Registern. 200€.

    Ich trenne mich von:


    2.) Gedackt 2, Eiche, C-d1 ( Pedalregister Hausorgel, Steinmann. (Breite/Tiefe Innen-aussen-Aufschnitt). cs1 + d1 Fremdpfeifen

    Zustand sehr gut. Heller Klang. 120€. Postversand gut möglich.


    C 30/35 47/53 12

    G 22/30 37/45 8

    c 18/20 32/35 6

    g 14/16 26/28 5

    c1 10/15 20/27 4

    cs1 12/16 22/28